Webcams

Webcams

In Videokonferenzen stellen Mimik und Gestik die Grundlage für eine effektive Kommunikation dar. Hier ist eine gute Webcam besonders wichtig. Integrierte Laptop-Webcams genügen den heutigen Anforderungen kaum noch. Sie haben nicht nur eine geringe Auflösung, sondern lassen sich auch nicht positionieren, sodass der Doppelkinn-Effekt vorprogrammiert ist.

Eine externe Webcam hingegen ermöglicht mit einer flexiblen Positionierung, dass deine Gesprächspartner dich in einem hochauflösenden Bild auf Augenhöhe begegnen können. Eine gute Kamera erfasst Farben und Kontraste so, dass du bei deinen Kunden und Kollegen nicht nur ein natürliches Erscheinungsbild, sondern vor allem einen stimmigen Gesamteindruck hinterlässt.